Herzlich Willkommen auf unserer Website!


Wir sind acht Schülerinnen und Schüler aus Karlsruhe und wollen mit unserem Projekt auf die derzeitige Lebenssituation von Flüchtlingskindern aufmerksam machen und diese verbessern.
Wir möchten ihre derzeitige Lebenssituation materiell als auch sozial verbessern und um dieses Ziel umsetzen zu können, bauen wir Vogelhäuser als symbolisches Heim für die Kinder.

 

Für weitere Informationen können Sie bei "Über Uns" weiterlesen.


Geschenke-Aktion

Auch bei unserer zweiten Geschenke-Aktion Anfang Juni gab es wieder viele strahlende Gesichter. Wie man sehen kann, haben sich die Kinder sehr über die Geschenke gefreut! 


 

1. Preis bei einem Fotowettbewerb unter dem Motto "Refugees Welcome"

Bei einem Fotowettbewerb am Goethe-Gymnasium Karlsruhe unter dem Motto "Refugees Welcome" haben einige Mitglieder von angekommen?! mit ihrem Grundkurs zusammen den 1. Preis gewonnen. Mit Kreide haben sie gemeinsam dieses Kunstwerk auf den Boden gemalt.


Auszeichnung - Heinz Kappes Preis

 

Am vergangen Mittwoch hat unsere Initiative den "Heinz-Kappes-Preis" des Rotary Clubs erhalten! 
Damit soll ehrenamtliches Engagement von Jugendlichen ausgezeichnet und gefördert werden.

Neben unserer Initiative gab es viele weitere interessante Projekte und engagierte junge Menschen.

 

Mehr über die Preisverleihung und die anderen Projekte erfahren Sie hier oder auf der Homepage des Rotary Clubs

 

Wir haben uns sehr über die Auszeichnung und die Unterstützung, die wir immer wieder erfahren gefreut!


 

 

Sie haben eines unserer Vogelhäuser entdeckt?

Klicken Sie hier, um die Fortsetzung unserer Geschichten zu lesen!
Viel Spaß!


Unsere Firma - unter altem Namen. 


Vogelhäuser in karlsruhe

Augen auf, liebe Karlsruher! 

 

In ganz Karlsruhe und Umgebung hängen jetzt bunt bemalte Vogelhäuser an den Bäumen, alle verbunden mit einem Plakat.

Auf den Plakaten stehen Teile von Geschichten - Was hat es mit diesen Geschichten auf sich? Es sind wahre Erlebnisse von geflüchteten Kindern, die ihre Heimat verlassen mussten und in Karlsruhe angekommen sind. 

 

Wenn du so ein Vogelhaus auf deinem Weg zur Schule, zur Arbeit oder beim Spaziergang schon entdeckt hast, weißt du, dass auf den Plakaten nur die Angänge der Geschichten stehen. 

 

Um die vollständigen Geschichten zu lesen, klicke bitte 


Kleidersammlung

 

 

Die niedrigen Temperaturen und das schlechte Wetter macht den Kleiderkammern der Flüchtlingsheime und den bedürftigen Menschen ganz schön zu schaffen. Deshalb möchten wir in Kooperation mit dem CVJM Karlsruhe, dem Goethe-Gymnasium und dem Max-Planck Gymnasium zu einer Kleidersammlungs-Aktion aufrufen!
Die benötigte Kleidung wird an den genanntenTagen an unterschiedlichen Orten eingesammelt. Die Spenden werden
 sowohl der LEA Felsstraße, sowie der LEA Kriegsstraße zu Gute kommen. Wir werden zusammen mit Helfern die Kleidung im Anschluss direkt sortieren und ohne Umwege an die Kleiderkammern fahren. Das bedeutet, dass die Kleidungsstücke direkt an die Menschen in den Heimen kommen. 

 

Spendet jetzt! Ihr könnt mit einer kleinen Spende die Lage für die Flüchtlinge, die Ehrenamtlichen in den Kleiderkammern und die Welt ein bisschen besser machen.
Falls ihr mithelfen wollt beim Sortieren, Austeilen oder uns bei der logistischen Situation unterstützen wollt, meldet euch bei uns.
Vielen Dank, wir freuen uns auf die Aktion!


Tag der Offenen Tür am ZKM Karlsruhe

Am 6. Januar fand der Tag der Offenen Tür im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (kurz ZKM) in Karlsruhe statt und wir waren auch dabei!

Das ZKM hat in seinen großen Hallen mit den schönen Lichthöfen einen Tag der Begegnungen veranstaltet, gefüllt mit Kunst, Musik, Theater, neuen Entdeckungen und guten Gesprächen.

An unserem Stand wurde gebastelt und gemalt, egal ob groß oder klein, aus Deutschland oder Syrien, alle hatten super viel Spaß!

 


Offenes Bauen am Goethe Gymnasium

Am Montag, 7. Dezember kamen wieder zahlreich Schüler und Schülerinnen zusammen, um gemeinsam zu werkeln und fleißig zu sägen, zu schleifen und zu hämmern... Elf einzigartige Vogelhäuser sind entstanden! Danke an alle, die da waren! Es war ein sehr schöner Nachmittag!

Die Häuser, die gebaut wurden, werden im neunen Jahr dann bunt!


Sonderpreis beim Jugenddiakonie-Preis 2015!

Vielen Dank an die Jugenddiakonie Baden-Württemberg!


2. Platz bei der "Initiative für Integration" von bigFM!!

Heute Abend konnten wir bei der Preisverleihung des Preises "Big-FM-Integrationshelden" den 2. Platz abräumen! 

Vielen Dank an BigFM für diesen coolen Abend und diesen wunderbaren 2. Platz. Wir sind echt geehrt!

Bald geht´s weiter! Wir wollen jetzt noch mehr tun und  noch viele Leute zum Helfen bewegen!


Nominierung bigFM "Initiative für Integration" 2015

Die "Initiative für Integration von bigFM zeichnet auch in diesem Jahr wieder Gruppen aus, die sich für die Integration ihrer Mitmenschen stark gemacht haben und stark machen werden.

Die Gewinner werden mit Geldpreisen ausgezeichnet und unser Projekt wurde nominiert!

Die Preisverleihung findet am 09. November in Stuttgart statt. Wir hoffen, dass unser Projekt ausgewählt wird und wir mit dem Preis nach hause fahren können. 

Vogelhäuser bauen am Goethe!

Am 15. April ist es wieder so weit. Du hast wieder die Möglichkeit, im Goethe Gymnasium im Raum 001 ab 13.30 Uhr Vogelhäuser zu bauen. 

Wir bräuchten unbedingt noch Holzspenden. Falls jemand zuhause Holz hat, das er nicht mehr braucht, kann er das Holz gerne in der Schule abgeben.

Wir haben inzwischen, mit eurer Hilfe, schon 39 Häuser gebaut und die Asylkinder haben 25 davon angemalt. 

Am 26.01.2015 haben wir mit den Asylkindern die Vogelhäuser angemalt. Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut die Vogelhäuser anzumalen. 

Das Offene Bauen war ein voller Erfolg! Danke an alle, die mitgebaut und Holzspenden abgegeben haben. Ein besonders großes Dankeschön an die Schreinerei Löw und Breidenbach, für die Holzspende und das Zusägen des Holzes. 

Wir haben insgesamt mit Eurer Hilfe 18 Häuser gebaut.

Vogelhäuser bauen am Goethe!

Am 21. Januar hast du die Möglichkeit, im Goethe Gymnasium im Raum 001 Vogelhäuser zu bauen. Wer nicht bauen will - wir freuen uns auch über Holz oder andere Sachspenden, wie zum Beispiel Farbe zum Anmalen der Häuser.

Außerdem kannst du auch jeden Vormittag unter der Woche und Donnerstag und Montag bis 16 Uhr Sachspenden im Sekretariat des Goethe Gymnasiums abgeben. 

Durch die Vielen Spenden beim Weihnachtskonzert des Goethe Gymnasiums konnten wir einen Spendenstand von 306,19 Euro erreichen!

Vielen Dank für die Unterstützung, die wir jetzt schon bekommen.

Letzten Freitag haben wir unsere ersten zwei Vogelhäuser gebaut.

Am 18. Dezember 2014 findet in der evangelischen Stadtkirche ein Weihnachtskonzert statt, dort werden wir vorstellen, wer wir sind, was wir machen. Am Ende des Konzertes werden wir von Ihnen gerne Spenden annehmen.

Sie sind herzlich eingeladen!